Folien und Klebebänder für verschiedene Anwendungsbereiche

Wir liefern Vakuumfolien, ESD-Folien und Klebebänder für verschiedenen Anwendungsbereiche, wie z.B. Herstellung von Laminaten, Leiterplatten, Solarpanels, Folientastaturen, Flachbildschirme usw.

Die Bandbreite reicht von sehr preiswerten PET-Folien ein- und beidseitig beschichtet über Folien auf Basis von modifiziertem Duo/Triacetat bis hin zu Folien für höhere Temperaturbereiche über 200°C auf Basis von PTFE oder PVF bzw. Verbundstoffen.

Antistatikfolien
haben eine dauerhafte elektronisch ableitende Oberflächenbeschichtung.
Ideal für Anwendungen im Bereich der Halbleiter- und Elektronikfertigung, auch für die Fertigung in Reinräumen geeignet.

 

Mylarfolien
ist eine flexible, feste und widerstandsfähige, transparente Folie.
Eine typische Anwendung ist der Gebrauch als Vakuumfolie in Belichtungssystemen z.B. in der Leiterplatten- und Druckindustrie.

 

Polyimid Hochtemperatur-Klebebänder
sind schwer entflammbare, strahlen- und chemikalienbeständige Klebebänder mit wärmehärtender Spezial-Silikon-Klebeschicht. Für die Abdeckung beim Schwallöten, Pulverbeschichten, allgemeinen chemischen Prozessen und u.a. im Bereich Autoklavverarbeitung.

 

ESD-PVC-Klebeband
Ideal als Packband, aber auch zum Markieren, Versiegeln, Patchen, Trennen von Gängen mit verschiedenen Farben im ESD-Sicherheitsbereich. Zur Kennzeichnung „ESD-geschützter Bereich“, „ESD-kontrollierter Bereich“, „ESD-Sicherheitsbereich“ . Ideal auch für Bereiche, die Rollwagen oder häufigem Begehen ausgesetzt sind.